Qausal GmbH - Datenschutz

Sie sind hier: Datenschutz>>

Datenschutzerklärung Webseite

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. Die Qausal GmbH legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.  Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Qausal GmbH, Brunnenweg 13 35274 Kirchhain. Unseren Datenschutzbeauftragten (CTM-COM GmbH, In den Leppsteinswiesen 14, 64380 Roßdorf) erreichen Sie unter datenschutz@ctm-com.de oder unter 06154 - 57605-111.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.


§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
– Recht auf Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.


§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware.


§ 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.
Im Zuge Ihrer Online-Kontaktaufnahme werden von uns die nachfolgend aufgezählten persönlichen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und genutzt soweit Sie alle Felder ausgefüllt haben:
Name, Vorname
Firma
Adressdaten
E-Mail-Adresse
sowie weitere Daten die Sie uns als Textnachricht zukommen lassen.


§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:
Standort Hasselroth
Industriestraße 2
D-63594 Hasselroth
Tel.: +49 (0)6055 896 55 10
Fax: +49 (0)6055 896 55 11
E-Mail.: datenschutz@qausal.de

Datenschutzerklärung Social Media

Einsatz von Social-Media-Plug-ins

1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: [Facebook, Xing]

2) Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

3) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

4) Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

5) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

6) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

7) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:
(1) [Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
(2) Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy.


Einbindung von YouTube-Videos

1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. [Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.]

2) Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.


Online-Bewerbung

1) Zur Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Online-Bewerbungsdaten werden per Mail direkt zur Personalabteilung übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt. Durch die erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Bitte beachten Sie beim Ausfüllen Ihrer Online-Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

2) Falls Sie sich auf eine konkrete Position beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gern innerhalb unseres Unternehmens weiterleiten. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein sollten. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach 4 Monaten, werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung über einen längeren Zeitraum ein.

Birgit Gemmer, Verkaufsdirektorin / Director of Sales
Fleming's Hotels & Restaurants

„Dass unser Team der Münchner Reservierungszentrale in seiner Mystery Call Performance so exzellent dasteht wie momentan, verdanken wir nicht zuletzt Ihren Coachings!“

Herr Nöske
Azimut Hotel Cologne City Center

„Ausgezeichneter Trainer. Guter, realitätsnaher und anwendbarer Inhalt!“

Kai Tiemer, Geschäftsführender Hoteldirektor
Gerry Weber Sportpark Hotel, Halle (Westfalen)

„Herr Bäcker hat bei den Aufträgen mit seinem Team eine jeweils effiziente und erfolgreich arbeitende Verkaufsabteilung aufgebaut und nachhaltig installiert. Dafür danke ich ihm.“

Marc Feller, Corporate Director of Essential Training Programmes
Kempinski Hotels S. A.

„Kempinski Hotels kann auf eine hervorragende Partnerschaft mit Dirk Bäcker zurückgreifen und hat die Zusammenarbeit immer geschätzt.“

David K.
Parkhotel St. Leonhard, Überlingen

„TOP !! ;-)“

Veronika R.

„Herr Bäcker hat mit viel Erfahrung, Charme, Humor und Sympathie Wissen vermittelt! Man lernt für den Job & fürs Leben! Er macht die Trainings wirklich aus voller Leidenschaft. Dankeschön!“

Andrea Berg, Area Human Resources Director
The Rezidor Hotel Group

„Die Kommunikation war von Anfang an von freundlicher Offenheit und Vertrauen geprägt, die Kooperation fachlich ausgezeichnet, ergebnisorientiert und immer effizient.“

Stephan N.

„Dirk Bäcker punktet durch Erfahrung, Ehrgeiz und sein positives Wesen sowie Spaß und Enthusiasmus. Dieses Engagement wird übertragen auf die Teilnehmer.“

Manuela V.

„Der Trainer Dirk Bäcker wirkt echt. Die Teilnehmer profitieren von seiner Erfahrung. Sehr hoher Unterhaltungswert, es wird nicht langweilig und man nimmt viel mit.“

Harald Mintrop, Geschäftsführer
MM Hotels

„Wir haben Herrn Bäcker kennengelernt als Menschen, der die Hotellerie versteht, und wir schätzen dabei besonders seine Kompetenz, sein Engagement und seine Empathie.“

Anika Pohlmann, Sales Manager
Gräflicher Park, Gräflicher Park GmbH & Co. KG

„Ihnen gelingt es hervorragend, Ihre Lebens- und Joberfahrungen interessant und mitreißend an die Seminarteilnehmer weiterzugeben.“

Michaela Fricke, Geschäftsführung, und Sebastian Hardt, Director Sales & Marketing
Arcadia Hotels & More Management GmbH

„Sie trainieren nicht nur Standards, sondern kennen und verstehen die Bedürfnisse von Unternehmen, Mitarbeitern und Kunden in dieser Zeit.“

Franziska F.

„Herr Dirk Bäcker hat die Inhalte mit viel Witz und Charme rübergebracht. Er nimmt sich Zeit für Fragen und versucht, auf jeden einzelnen Teilnehmer einzugehen und weiterzuhelfen.“

Albert Stumpf, Geschäftsführender Gesellschafter
NaturKulturHotel Stumpf, Odenwald

„Eine professionelle, freundliche Zusammenarbeit, von der wir nachhaltig profitieren.“

Steven H.

„Es war einfach eine tolle Schulung. Als General Manager eines Hotels wäre Dirk Bäcker mein Wunsch-Verkäufer ... SUPER!!!“

Bernd R.

„Dirk Bäcker – Kommunikationsexperte, begeistert seine Zuhörer und kombiniert Fachwissen und Praxisbezug einfach und sehr kompetent. Danke.“

Kristin Nowak, Direktionsassistentin Sales & Marketing
Naturresort Schindelbruch

„Das Team von Qausal war für 3 Monate bei uns tätig und hat uns von Anfang an überzeugt, wir profitieren noch immer von der exzellenten Arbeit.“

Mario Sorrentino, Hoteldirektor
Mercure Atrium Hotel, Braunschweig

„Die Zusammenarbeit fühlt sich nicht distanziert an wie mit einem externen Dienstleister, sondern wie eine eigene Verkaufsabteilung.“

Sarah Hoffzimmer

„Dirk Bäcker hat mit seinem DISG Training einen guten Einblick in die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Menschen gegeben.“

Patrick Försch

„Mir hat unter anderem sehr gut die Geschichte über Herrn Bäckers eigenen Werdegang im Sales gefallen. Das hat Mut gemacht und war sehr anschaulich geschildert.“


Qausal Broschüre |  Mystery Login |  Veröffentlichungen |  Datenschutz |  Impressum

Hier zum Newsletter anmelden

Follow us
Facebook Xing