Qausal GmbH - Trainings

Sie sind hier: Leistungen>>Trainings>>

Trainings

Unsere Trainings zielen darauf ab, dass Ihre Mitarbeiter mehr Umsatz für Ihr Unternehmen generieren.
Dabei kann ein Training ganz unterschiedliche Einzelziele verfolgen: Es kann informieren, zu Verhaltensänderungen führen, den Mitarbeiter befähigen oder auch dabei helfen, persönliche Barrieren zu überwinden. Die Trainings zeichnen sich durch hohe Praxisrelevanz aus, leben von der Interaktion mit der Gruppe und werden von Trainern mit langer Erfahrung in der Hotelbranche durchgeführt.

Vor jedem Training steht ein umfassendes Gespräch, in dem wir gemeinsam die konkreten Ziele definieren.
Bei der Auswahl der Trainingsthemen und der Trainingsmethodik lassen wir uns vor allem vom Wissensstand der Teilnehmer leiten und passen Inhalte und Methodik entsprechend an.

Auf Wunsch erarbeiten wir mit Ihnen weiterführende Umsetzungssicherungen, damit die Trainingsinhalte auch nachhaltig Erfolg erzielen.

Sprechen Sie uns an!

Mail
Telefon

Themen

In unserem „Hotel“ finden Sie nach Kategorien geordnet Beispiele aus unserem Seminarangebot. Klicken Sie auf die Puzzleteile und erfahren Sie mehr!

X

Strategien für eine zukunftsorientierte Positionierung des Betriebes
Sind Sie mit Ihrem Betrieb der Konkurrenz einen Schritt voraus – oder wissen Sie gar nicht, wo Sie stehen? Top-Entscheider-Training für eine effiziente Positionierung des Betriebes.

Führung für die Top-Führungsebene
Sicherer Umgang mit den Schlüsselfunktionen im Haus. Wie führt man ein Remote-Team?

X

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft
Eben noch Mitarbeiter — heute Chef. Wie bereitet man den Wandel in der Verantwortlichkeit professionell vor und wie sehen die ersten Schritte als junge Führungskraft aus?

Leadership — Instrumente zur optimalen Führung
Für alle, die bereits Führungserfahrung aufweisen können und nun ihr Wissen und ihre Kompetenzen vertiefen wollen.

Führung. Werte-Wandel = Führungswandel?
Wer Menschen führen will, sollte zunächst einmal sich selbst führen. Doch wie führt man in einer Welt, in der sich Werte schneller wandeln als in früheren Jahren?

Selbstverständlich führen — mit Persönlichkeit
Wer bin ich und wie kann ich mein Umfeld führungstechnisch einbeziehen und motivieren?

Sichtbare Kompetenz — Professionell auftreten als Führungskraft
Führungsrolle muss auch optisch kommuniziert werden. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

X

Einstieg in die Welt von D/I/S/G
Kunden, Kollegen, Mitarbeiter und Führungskräfte besser einschätzen und bedarfsgerecht behandeln.

Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern nach dem D/I/S/G-Modell
Für alle, die bereits „Einstieg in die Welt von D/I/S/G“ besucht haben und ihren Umgang mit Kunden optimieren wollen.

Führung mit D/I/S/G
Für Führungskräfte das Must-have: effizientere Team-Führung und Führung nach Stärken.

X

Verkaufsorganisation und Planung
Der Einstieg in den Bereich und die grundsätzliche administrative und verkäuferische Planung.

Neukunden-Akquise am Telefon (MICE/COR/Leisure)
Für Einsteiger im Bereich und Profis, die ihr Wissen auffrischen wollen.

Follow-up-Gespräche am Telefon (MICE/COR/Leisure)
Für alle Verkaufsmitarbeiter, die schneller zum Abschluss kommen wollen.

Persönliche Termine mit Kunden (MICE/COR/Leisure)
Für Einsteiger im Bereich werden die grundsätzlichen Tipps und Tricks für den persönlichen Termin erarbeitet.

Preisgespräche beim Kunden (MICE/COR/Leisure)
Wie führt man professionell und abschlussorientiert die Verhandlung mit dem Kunden?

Hausführungen professionell und gewinnbringend durchführen
Kunden vom Haus überzeugen und zur Buchung bewegen —
für alle mit verkäuferischer Verantwortung.

Key Account Management in der Hotellerie
Für Profis im Vertrieb: der optimale Aufbau eines effizienten Key Account Systems.

Sales-Teams führen und entwickeln
Einstiegskurs für Führungskräfte im Vertrieb und solche, die es werden wollen.

X

Umsatzorientiertes Anfrage-Handling
Für alle, die professionell telefonieren wollen und die sich zu mehr als zur reinen „Veranstaltungsannahme“ berufen fühlen.

Mehr Umsatz im MICE-Sales am Telefon
Mehr Umsatz mit jeder Buchung und eine grundsätzlich höhere Realisierungsquote im MICE-Bereich (Meetings, Incentives, Conventions und Events).

Cluster Sales im Veranstaltungsbüro
Wie verkauft man in einem zentralen Veranstaltungs-Verkaufsbüro effizient und wie meistert man die Herausforderung, nicht alle Hotels im Detail zu kennen?

Hop-oder-Top-Strategie für mehr Buchungen
Für alle Mitarbeiter, die keine Lust mehr haben auf eine endlose „Options-Schieberei“ und Ausreden der Kunden. Führen Sie Ihren Kunden direkt zur Buchung!

X

Umsatzorientiertes Reservierungs-Handling
Für alle, die professionell telefonieren wollen und die sich zu mehr als zur reinen „Reservierungsannahme“ berufen fühlen.

Effizienter Mehr-Verkauf am Telefon
Mehr Umsatz mit jeder Buchung und eine grundsätzlich höhere Realisierungsquote.

Cluster Sales im Reservierungsbüro
Wie verkauft man in einem zentralen Reservierungsbüro effizient und wie meistert man die Herausforderung, nicht alle Hotels im Detail zu kennen?

X

Perfekter Check-in und Check-out

Mehr Umsatz bei jedem Check-in

Umgang mit schwierigen Gästen und Situationen am Front Office

Beschwerden effizient behandeln

Verkauf des Kundenbindungs-Programmes am Empfang
Ihr Kundenbindungs-Programm läuft nicht? Dann „boosten“ Sie den Absatz Ihres Programmes mit den 10 goldenen Praxis-Tipps für mehr Abschlüsse direkt am FO.

X

Umsatzorientiertes Reservierungs-Handling der SPA-Anfragen
Für alle, die professionell telefonieren und ihren Kunden eine professionelle Beratung zukommen lassen wollen.

Effizienter Mehr-Verkauf am Telefon
Mehr Umsatz mit jeder SPA-Buchung und eine grundsätzlich höhere Realisierungsquote der Anfragen.

X

Perfekter Gastkontakt auf der Etage
Jeder Kontakt Ihres Service-Personals auf der Etage mit Ihren Gästen ist genauso wichtig wie der Kontakt am Empfang oder im Restaurant. Nur — wie sicher sind Sie, dass Ihre Mitarbeiter sich auch korrekt verhalten?

Mitarbeiter des Housekeeping als Markenbotschafter

Housekeeping-Management

X

Wirkungsvolles Präsentieren
Für alle, die vor Gruppen präsentieren wollen.

Aufbau eines Präsentations- und Schulungskonzeptes
Wie erstellt man ein Schulungs- und/oder Präsentationskonzept, das man dann vor Gruppen präsentieren kann?

Rhetorik und freies Reden
Basistraining für freie Reden und professionelle Rhetorik.

Umgang mit schwierigen Trainingssituationen und Konflikten im Team

Trainer-Ausbildung
Für alle, die sich als interner Trainer in einem Hotel etablieren wollen. Beinhaltet alle Kurse aus dem Bereich „Train the Trainer“ und endet mit Praxistest und Zertifikat.

X

Vermeidung von Reklamationen
Was kann man tun, um Reklamationen bereits im Vorfeld zu vermeiden?

Beschwerde-Management
Wie geht man mit Reklamationen professionell um und wie schafft man eine Atmosphäre der Ehrlichkeit, die negative Publicity im Netz verhindern hilft?

Positive Kommunikation
Für alle, denen „gut“ nicht „gut genug“ erscheint. Der Unterschied liegt im Detail. Schaffen Sie es, Menschen durch die Macht der Sprache für sich zu gewinnen.

Überzeugend Präsentieren
Persönliche Präsentationen erfolgreich vorbereiten und durchführen.

Standards am Telefon
Wie verhält man sich optimal und professionell am Telefon und kreiert die „Visitenkarte des Hauses“?

Verhalten im Gastumgang
„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ — mehr als 80 % der Kommunikation werden durch die nonverbale Kommunikation beeinflusst. Für alle, die ihre Körpersprache so einsetzen wollen, dass das gesprochene Wort im Einklang mit einer professionellen Körpersprache wirkt.

Konfliktmanagement. Tiefgehende und ernste Konflikte erkennen und beheben

X

Ob für Führungskräfte oder Mitarbeiter, wer heutzutage „gesehen“ werden will, muss aus der Masse der Kollegen und Mitarbeiter stilsicher hervorstechen. Wir geben stichhaltige Tipps, um die eigene Persönlichkeit perfekt „in Szene“ zu setzen.

X

Nicht mehr alle traditionellen Werte werden in der Erziehung und Ausbildung vermittelt. Gerade die Hotellerie hat es teilweise noch mit sehr Werte-orientierten, anspruchsvollen Gästen zu tun. Wir geben sinnvolle und leicht lernbare Tipps, um sich perfekt auf dem „internationalen Parkett“ bewegen zu können.

X

Der effiziente Umgang mit der Ressource „Zeit“
Wie koordiniert man seine Zeit, wenn von allen Seiten der Druck und die Anforderungen an den Mitarbeiter/die Führungskraft steigen? 10 Praxistipps für mehr Effizienz am Arbeitsplatz.



Eine komplette Liste unserer Seminarthemen finden Sie unter dem Link:

Mehr erfahren


Neugierig auf unsere Trainer?

Mehr erfahren

Birgit Gemmer, Verkaufsdirektorin / Director of Sales
Fleming's Hotels & Restaurants

„Dass unser Team der Münchner Reservierungszentrale in seiner Mystery Call Performance so exzellent dasteht wie momentan, verdanken wir nicht zuletzt Ihren Coachings!“

Herr Nöske
Azimut Hotel Cologne City Center

„Ausgezeichneter Trainer. Guter, realitätsnaher und anwendbarer Inhalt!“

Kai Tiemer, Geschäftsführender Hoteldirektor
Gerry Weber Sportpark Hotel, Halle (Westfalen)

„Herr Bäcker hat bei den Aufträgen mit seinem Team eine jeweils effiziente und erfolgreich arbeitende Verkaufsabteilung aufgebaut und nachhaltig installiert. Dafür danke ich ihm.“

Marc Feller, Corporate Director of Essential Training Programmes
Kempinski Hotels S. A.

„Kempinski Hotels kann auf eine hervorragende Partnerschaft mit Dirk Bäcker zurückgreifen und hat die Zusammenarbeit immer geschätzt.“

David K.
Parkhotel St. Leonhard, Überlingen

„TOP !! ;-)“

Veronika R.

„Herr Bäcker hat mit viel Erfahrung, Charme, Humor und Sympathie Wissen vermittelt! Man lernt für den Job & fürs Leben! Er macht die Trainings wirklich aus voller Leidenschaft. Dankeschön!“

Andrea Berg, Area Human Resources Director
The Rezidor Hotel Group

„Die Kommunikation war von Anfang an von freundlicher Offenheit und Vertrauen geprägt, die Kooperation fachlich ausgezeichnet, ergebnisorientiert und immer effizient.“

Stephan N.

„Dirk Bäcker punktet durch Erfahrung, Ehrgeiz und sein positives Wesen sowie Spaß und Enthusiasmus. Dieses Engagement wird übertragen auf die Teilnehmer.“

Manuela V.

„Der Trainer Dirk Bäcker wirkt echt. Die Teilnehmer profitieren von seiner Erfahrung. Sehr hoher Unterhaltungswert, es wird nicht langweilig und man nimmt viel mit.“

Harald Mintrop, Geschäftsführer
MM Hotels

„Wir haben Herrn Bäcker kennengelernt als Menschen, der die Hotellerie versteht, und wir schätzen dabei besonders seine Kompetenz, sein Engagement und seine Empathie.“

Anika Pohlmann, Sales Manager
Gräflicher Park, Gräflicher Park GmbH & Co. KG

„Ihnen gelingt es hervorragend, Ihre Lebens- und Joberfahrungen interessant und mitreißend an die Seminarteilnehmer weiterzugeben.“

Michaela Fricke, Geschäftsführung, und Sebastian Hardt, Director Sales & Marketing
Arcadia Hotels & More Management GmbH

„Sie trainieren nicht nur Standards, sondern kennen und verstehen die Bedürfnisse von Unternehmen, Mitarbeitern und Kunden in dieser Zeit.“

Franziska F.

„Herr Dirk Bäcker hat die Inhalte mit viel Witz und Charme rübergebracht. Er nimmt sich Zeit für Fragen und versucht, auf jeden einzelnen Teilnehmer einzugehen und weiterzuhelfen.“

Albert Stumpf, Geschäftsführender Gesellschafter
NaturKulturHotel Stumpf, Odenwald

„Eine professionelle, freundliche Zusammenarbeit, von der wir nachhaltig profitieren.“

Steven H.

„Es war einfach eine tolle Schulung. Als General Manager eines Hotels wäre Dirk Bäcker mein Wunsch-Verkäufer ... SUPER!!!“

Bernd R.

„Dirk Bäcker – Kommunikationsexperte, begeistert seine Zuhörer und kombiniert Fachwissen und Praxisbezug einfach und sehr kompetent. Danke.“

Kristin Nowak, Direktionsassistentin Sales & Marketing
Naturresort Schindelbruch

„Das Team von Qausal war für 3 Monate bei uns tätig und hat uns von Anfang an überzeugt, wir profitieren noch immer von der exzellenten Arbeit.“

Mario Sorrentino, Hoteldirektor
Mercure Atrium Hotel, Braunschweig

„Die Zusammenarbeit fühlt sich nicht distanziert an wie mit einem externen Dienstleister, sondern wie eine eigene Verkaufsabteilung.“

Sarah Hoffzimmer

„Dirk Bäcker hat mit seinem DISG Training einen guten Einblick in die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Menschen gegeben.“

Patrick Försch

„Mir hat unter anderem sehr gut die Geschichte über Herrn Bäckers eigenen Werdegang im Sales gefallen. Das hat Mut gemacht und war sehr anschaulich geschildert.“


Qausal Broschüre |  Mystery Login |  Veröffentlichungen |  Datenschutz |  Impressum

Hier zum Newsletter anmelden

Follow us
Facebook Xing